News

Jetzt Anmelden: SETatWork Matchmaking am 10. März 2010: Kosten senken in der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik
[ 02.11.2015 ]
Verpflichtende Energieaudits für Ihr UnternehmenVerpflichtende Energieaudits für Ihr Unternehmen
[ 04.09.2015 ]
Auswahlverfahren zur Förderung der Energieeinsparung durch Kommunen gestartetAuswahlverfahren zur Förderung der Energieeinsparung durch Kommunen gestartet
[ 27.10.2014 ]
Einladung zur Präsentation des Energiekonzeptes der VG Lisberg am 20.11.2014.Energiekonzept der Verwaltungsgemeinschaft Lisberg - Abschluss-veranstaltung vom Donnerstag, 20.11.2014, ab 19:30 Uhr im Vereinsheim des SV Rot Weiß Lisberg
[ 21.05.2014 ]
Energiekonzept der Verwaltungsgemeinschaft Lisberg - 2. Informations-veranstaltung vom Dienstag, 20.05.2014 im Vereinsheim des SV Rot Weiß LisbergEnergiekonzept der Verwaltungsgemeinschaft Lisberg - 2. Informationsveranstaltung vom Dienstag, 20.05.2014 im Vereinsheim des SV Rot Weiß Lisberg
[ 06.02.2014 ]
Auftaktveranstaltung zum Energiekonzept der Verwaltungsgemeinschaft Lisberg (Landkreis Bamberg) am Dienstag, 11. Februar 2014 ab 18.00 Uhr in PriesendorfAuftaktveranstaltung zum Energiekonzept der Verwaltungsgemeinschaft Lisberg (Landkreis Bamberg) am Dienstag, 11. Februar 2014 ab 18.00 Uhr in Priesendorf
[ 15.01.2014 ]
Integriertes Klimaschutzkonzept der Stadt Freising jetzt veröffentlicht!Integriertes Klimaschutzkonzept der Stadt Freising jetzt veröffentlicht!
[ 09.12.2013 ]
BMU fördert Städte, Gemeinden und Landkreise im kommunalen Klimaschutz mit 90 Millionen EuroBMU fördert Städte, Gemeinden und Landkreise im kommunalen Klimaschutz mit 90 Millionen Euro
[ 08.10.2013 ]
Energieentwicklungsplan für den Landkreis Regensburg offiziell übergeben.Energieentwicklungsplan für den Landkreis Regensburg offiziell übergeben
[ 04.07.2013 ]
Klimaschutzkonzept der Stadt Freising - Jetzt erhalten die Bürger das Wort.Klimaschutzkonzept der Stadt Freising - Jetzt erhalten die Bürger das Wort.

zum Archiv

Im Rahmen der EU-Projekte SETatWork und CHANGE organisiert die KEWOG Städtebau GmbH gemeinsam mit der IHK für München und Oberbayern eine Matchmaking-Veranstaltung zum Thema Energieeffizienz in der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik.

Kosten senken in der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik

Mittwoch, 10. März 2010: 13 bis 18 Uhr
IHK-Akademie München

Orleansstraße 10-12

81669 München


Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Unternehmen aus Industrie und Handel als auch Kommunen, an Energiemanager und Umweltverantwortliche, Energieberater, Fachleute aus Versorgungstechnik, Ingenieurbüros und Architekten ebenso wie dem Immobilienmanagement.


Programminhalt

Ob Heizen oder Kühlen – beide Technologien verschlingen nach wie vor Unmengen von Energie und treiben die Kosten von Unternehmen und Kommunen in die Höhe. Dabei sind Effizienzsteigerungen und damit Kostensenkungen um 40% in vielen Fällen wirtschaftlich möglich. Am 10. März 2010 stellen wir innovative Projekte im Bereich Heizung, Lüftung und Klima vor, die dieses Einsparpotenzial realisieren.

Beim anschließenden Matchmaking haben Sie die Möglichkeit, persönlichen Kontakt zu Technologieanbietern und Experten zu knüpfen. In einem bilateralen Gespräch können Sie Ihre individuellen Fragen besprechen.


Aufgrund der Förderung der Projekte durch die Europäische Union ist die Teilnahme an dem Workshop kostenlos. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an, da die Plätze begrenzt sind.

Wir, KEWOG Städtebau GmbH und die IHK für München und Oberbayern, freuen uns über Ihr Interesse und bitten um entsprechende Rückmeldung bis zum 24. Februar 2009.

Ein Programm mit weiteren Informationen zur Veranstaltung samt Anmeldeformular und Anfahrtsplan finden Sie hier:

Bei Fragen zu der Veranstaltung sowie dem Projekt SETatWork stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Besuchen Sie uns auch unter www.setatwork.eu.



Kontakt:

Dipl.-Volkswirtin Larissa Wagner
Tel.: 0941 464 19-15
E-Mail: l.wagner@kewog.de




Regensburg, 02. Februar 2010