News
Zuschüsse für Geothermie, Biomasse-, Solar-, Windtechnologie, KWK, umweltfreundliche Gebäude, nachhaltige Gemeinden - EU fördert Innovationen im Energiebereich
[ 02.11.2015 ]
Verpflichtende Energieaudits für Ihr UnternehmenVerpflichtende Energieaudits für Ihr Unternehmen
[ 04.09.2015 ]
Auswahlverfahren zur Förderung der Energieeinsparung durch Kommunen gestartetAuswahlverfahren zur Förderung der Energieeinsparung durch Kommunen gestartet
[ 27.10.2014 ]
Einladung zur Präsentation des Energiekonzeptes der VG Lisberg am 20.11.2014.Energiekonzept der Verwaltungsgemeinschaft Lisberg - Abschluss-veranstaltung vom Donnerstag, 20.11.2014, ab 19:30 Uhr im Vereinsheim des SV Rot Weiß Lisberg
[ 21.05.2014 ]
Energiekonzept der Verwaltungsgemeinschaft Lisberg - 2. Informations-veranstaltung vom Dienstag, 20.05.2014 im Vereinsheim des SV Rot Weiß LisbergEnergiekonzept der Verwaltungsgemeinschaft Lisberg - 2. Informationsveranstaltung vom Dienstag, 20.05.2014 im Vereinsheim des SV Rot Weiß Lisberg
[ 06.02.2014 ]
Auftaktveranstaltung zum Energiekonzept der Verwaltungsgemeinschaft Lisberg (Landkreis Bamberg) am Dienstag, 11. Februar 2014 ab 18.00 Uhr in PriesendorfAuftaktveranstaltung zum Energiekonzept der Verwaltungsgemeinschaft Lisberg (Landkreis Bamberg) am Dienstag, 11. Februar 2014 ab 18.00 Uhr in Priesendorf
[ 15.01.2014 ]
Integriertes Klimaschutzkonzept der Stadt Freising jetzt veröffentlicht!Integriertes Klimaschutzkonzept der Stadt Freising jetzt veröffentlicht!
[ 09.12.2013 ]
BMU fördert Städte, Gemeinden und Landkreise im kommunalen Klimaschutz mit 90 Millionen EuroBMU fördert Städte, Gemeinden und Landkreise im kommunalen Klimaschutz mit 90 Millionen Euro
[ 08.10.2013 ]
Energieentwicklungsplan für den Landkreis Regensburg offiziell übergeben.Energieentwicklungsplan für den Landkreis Regensburg offiziell übergeben
[ 04.07.2013 ]
Klimaschutzkonzept der Stadt Freising - Jetzt erhalten die Bürger das Wort.Klimaschutzkonzept der Stadt Freising - Jetzt erhalten die Bürger das Wort.

zum Archiv

Die EU stellt Fördermittel (nicht rückzahlbare Zuschüsse) in Höhe von insgesamt 125 Mio. Euro für innovative Demonstrations­projekte im Bereich nachhaltige Energiesysteme zur Verfügung.

Im Rahmen der Anfang Juli 2005 veröffentlichten Ausschreibung werden vorrangig folgende thematische Prioritäten gefördert:

  • automatische Biomasse-Heizungssysteme
  • Solarheizung und -kühlung
  • Geothermie
  • Windparks, Komponenten und Auslegungswerkzeuge
  • neue Generation von PV-Technologien/-produkten
  • ozeanische/marine Energietechnologien
  • umweltfreundliche Gebäude (Verringerung des Energiebedarfs um mind. 30% gegenüber bestehenden Regelungen)
  • kombinierte Produktion (Polygeneration) von Elektrizität, Wärme, Kälte und/oder anderen Energieträgern
  • nachhaltige Gemeinden und Städte

Anträge einreichen können innovationsfreudige Unternehmen, Gemeinden, Hochschulen, Forschungseinrichtungen, etc. Einreichschluss für Projektvorschläge in Brüssel ist der 22. Dezember 2005 .

PDF [120 KB] dt.
Beschreibung der Förderprioritäten


Weitere Informationen:

Dipl.-Ing. Klaus Grepmeier

Internationale Projekte und Fördermittel

Tel.: 0941 464 19-15

grepmeier@zreu.de


Brüssel, 08. Juli 2005