News

EU-Energieprogramm "Intelligente Energie – Europa" – Aufruf zur Einreichung von Projektvorschlägen

[ 02.11.2015 ]
Verpflichtende Energieaudits für Ihr UnternehmenVerpflichtende Energieaudits für Ihr Unternehmen
[ 04.09.2015 ]
Auswahlverfahren zur Förderung der Energieeinsparung durch Kommunen gestartetAuswahlverfahren zur Förderung der Energieeinsparung durch Kommunen gestartet
[ 27.10.2014 ]
Einladung zur Präsentation des Energiekonzeptes der VG Lisberg am 20.11.2014.Energiekonzept der Verwaltungsgemeinschaft Lisberg - Abschluss-veranstaltung vom Donnerstag, 20.11.2014, ab 19:30 Uhr im Vereinsheim des SV Rot Weiß Lisberg
[ 21.05.2014 ]
Energiekonzept der Verwaltungsgemeinschaft Lisberg - 2. Informations-veranstaltung vom Dienstag, 20.05.2014 im Vereinsheim des SV Rot Weiß LisbergEnergiekonzept der Verwaltungsgemeinschaft Lisberg - 2. Informationsveranstaltung vom Dienstag, 20.05.2014 im Vereinsheim des SV Rot Weiß Lisberg
[ 06.02.2014 ]
Auftaktveranstaltung zum Energiekonzept der Verwaltungsgemeinschaft Lisberg (Landkreis Bamberg) am Dienstag, 11. Februar 2014 ab 18.00 Uhr in PriesendorfAuftaktveranstaltung zum Energiekonzept der Verwaltungsgemeinschaft Lisberg (Landkreis Bamberg) am Dienstag, 11. Februar 2014 ab 18.00 Uhr in Priesendorf
[ 15.01.2014 ]
Integriertes Klimaschutzkonzept der Stadt Freising jetzt veröffentlicht!Integriertes Klimaschutzkonzept der Stadt Freising jetzt veröffentlicht!
[ 09.12.2013 ]
BMU fördert Städte, Gemeinden und Landkreise im kommunalen Klimaschutz mit 90 Millionen EuroBMU fördert Städte, Gemeinden und Landkreise im kommunalen Klimaschutz mit 90 Millionen Euro
[ 08.10.2013 ]
Energieentwicklungsplan für den Landkreis Regensburg offiziell übergeben.Energieentwicklungsplan für den Landkreis Regensburg offiziell übergeben
[ 04.07.2013 ]
Klimaschutzkonzept der Stadt Freising - Jetzt erhalten die Bürger das Wort.Klimaschutzkonzept der Stadt Freising - Jetzt erhalten die Bürger das Wort.

zum Archiv

Ein Aufruf zur Einreichung von Vorschlägen zum Programm "Intelligente Energie – Europa" 2004 ist noch im Dezember 2004 zu erwarten und wird auf der Website der Europäischen Kommission, DG TREN veröffentlicht werden.

Als Einreichschluss ist der 23. März 2005 vorgesehen.

Aus dem Arbeitsprogramm 2003 – 2006 sollen im Call 2004 folgende Key Actions ausgeschrieben werden:

Vertikale Aktionen:

  • VKA2: Retrofitting of social houses (SAVE)
  • VKA4: Energy efficient equipment and products (SAVE)
  • VKA7: Small-scale RES Applications (ALTENER)
  • VKA8: Alternative vehicle propulsion (ALTENER/STEER)
  • VKA9: Policy measures for an efficient use of energy in transport (STEER)
  • VKA10: Strengthening the knowledge of local management agencies in the transport field (STEER)
  • VKA11: Energy policies, legislation and market conditions for enabling poverty alleviation in developing countries (COOPENER)
  • VKA12: Strengthening the knowledge of local management agencies in the transport field (COOPENER)


Schwerpunktländer für COOPENER-Projekte werden diesmal die Sub-Sahara-Region und die wirtschaftlich schwächsten Länder Südamerikas (Bolivien, Ecuador, El Salvador, Guatemala, Honduras, Nicaragua, Paraguay, Peru) sein.

Horizontale Aktionen:

  • HKA1: Sustainable Energy Communities
  • HKA2: Think globally, act locally
  • HKA3: Financing mechanisms & incentives
  • HKA4: Monitoring & Evaluation


ZREU unterstützt interessierte Antragsteller bei der Umsetzung von EU-Vorhaben.


Brüssel, 20. Dezember 2004