News
Unsere Leistungen
[ 14.03.2017 ]
Energiecoaching-PlusEnergiecoaching-Plus

zum Archiv

Die ZREU unterstützt Kunden aus der Wirtschaft und Industrie sowie aus dem kommunalen Bereich bei der effizienten Akquisition von EU-Fördermitteln. Dazu bieten wir ein komplettes Beratungspaket von der ersten Analyse der Fördermöglichkeiten bis hin zur Antragstellung und Koordinierung von EU-Vorhaben.

Unsere Klienten profitieren vom ingenieurwissenschaftlichen Hintergrund unserer Experten und dem speziellen Wissen, technische Sachverhalte in englischer Sprache gemäß den Programmkriterien aufzubereiten. Wann immer möglich und gewünscht bringen wir unser technisches Know-how auch als Partner mit in Projekte ein.

Wenn Sie nähere Informationen zu unseren Leistungen wünschen, nehmen Sie einfach Verbindung mit uns auf. Gerne erläutern wir Ihnen unsere Vorgehensweise in einem persönlichen Gespräch.


PDF [45 KB] dt.
EU-Förderprogramme -
Unsere Leistungen

Schritt für Schritt zum Erfolg!


Einstiegsberatung (kostenlos)

Erläuterung der Möglichkeiten und Chancen bzgl. Akquisition von EU-Fördermitteln.

Informationsbeschaffung

Individuelle Recherche nach relevanten Förderprogrammen und aktuellen Ausschreibungen.

Förderkonzept

Ausarbeitung einer Empfehlung zu EU-Fördermitteln, zugeschnitten auf die jeweilige Projektidee und Darstellung der Parameter eines Förderprojektes: Förderinhalte, Projektumfang, Höchstfördersummen, Art der Mittelvergabe, förderfähige Kosten, Aufbau des Konsortiums, Rolle der Projektpartner, Einreichfristen, zeitl. Ablaufplan, etc.

Projektentwurf / Präsentation

Ausarbeitung eines englisch-sprachigen Exposés bzw. einer Interessensbekundung und Vorlage bei den Entscheidungsträgern der ausschreibenden Stelle.

Lobbying

Persönliche Vorstellung des Projektes bei der Förderstelle.

Beantragung des Förderprojektes

Komplette Erstellung des Förderantrages unter Berücksichtigung der Empfehlungen der ausschreibenden Stelle sowie aller formaler und inhaltlicher Kriterien.

Projektmanagement und administrative Koordination

Übernahme der Managementaufgaben im Rahmen des Projektes: Vertragsverhandlungen, Zeit- und Budgetplanung, Konsortialvertrag, Status- und Abschlussberichte, Finanzabwicklung, Verbreitung der Ergebnisse, etc.